Sozialmanagement Fernstudium, Master

Managementkompetenzen für das Sozialwesen
 

iPad &
20 % Rabatt sichern*

Jetzt anmelden

Ausgezeichnet studieren

Wählen Sie ein ausgezeichnetes Fernstudium – als TOP Fernstudienanbieter zählen wir zu den beliebtesten Fernstudienanbietern Deutschlands.

Strukturierte Flexibilität

 Gestalten Sie Ort und Ablauf des Studiums so strukturiert und flexibel wie möglich, wie es zu Ihnen und Ihrem Leben passt. 

Individuelle Betreuung

Hauptamtliche Professor:innen mit spannenden Forschungsfeldern und die Study Coaches der PFH stehen Ihnen unterstützend zur Seite.

Verfeinern Sie Ihr betriebswirtschaftliches und juristisches Know-how

Interessieren Sie sich dafür, eine Einrichtung im Sozialwesen zu leiten? Im Masterstudiengang Sozialmanagement erwerben Sie hierfür die nötigen Kompetenzen: Mit betriebswirtschaftlichen und juristischen Themen setzen Sie sich in diesem Fernstudium auseinander. Sie erlernen die wissenschaftlichen Grundlagen, um Ihre Tätigkeiten zu reflektieren und weiterzuentwickeln. Somit sind Sie befähigt, eine Führungsposition zu übernehmen.

Der Master richtet sich unter anderem an Absolvent:innen von Bachelor-Studiengängen wie soziale Arbeit und Sozialwissenschaften, die Berufserfahrung mitbringen und ihre Managementkompetenzen ausbauen wollen. Im Masterstudium Sozialmanagement werden Ihnen alle relevanten Themen aus den Bereichen Finanzierung, Controlling, Personal, Arbeits- und Sozialrecht sowie Marketing und Vertrieb vermittelt. Dabei lernen Sie auch die Besonderheiten im Sozialwesen kennen – zum Beispiel für die Arbeit bei öffentlichen Trägern.

Da das berufliche Einsatzfeld für Absolvent:innen breit ist, können Sie während des Studiums Schwerpunktfächer wählen. Module aus dem Bereich Personal und Entrepreneurship (Unternehmensgründung) werden hier angeboten. In einer Projektarbeit können Sie zudem theoretisches Wissen praktisch anwenden.

Alle Fakten zum Studium

Studium

Master of Arts 120 ECTS

Zulassung

Bachelorabschluss mit 180 ECTS

Studiendauer

6 Semester,
Verkürzung auf 4 möglich

Studiengebühren

6 Semester 298 238 €/Monat
4 Semester 447 357 €/Monat
Prüfungsgebühr: 650 € (einmalig bei Thesisanmeldung)

Studienort

Onlinestudium
Klausuren online und in allen Fernstudienzentren möglich

Studienstart

1. Januar,
1. April,
1. Juli,
1. Oktober
Dieser Studiengang startet erstmalig am 1. Oktober 2022.

 

Studieninhalte

Ob praxisnahe Projekte, abwechslungsreiche Schwerpunkte oder spannende Module – im Studium werden Sie umfassend für Ihre Karriere ausgebildet. Sehen Sie hier, welche Inhalte auf Sie warten.

Kurzzusammenfassung

Unternehmensführung

Wissensmanagement / Organisationsentwicklung 

Finanzierung im Sozialmanagement

Finanzcontrolling / Finanzierung von Sozialunternehmen & privaten Trägern 

Mitarbeiterbindung

Der psychologische Vertrag / Commitment & Identifikation mit Organisationen / Arbeitszufriedenheit 

Softskills I 

Teamwork, Teamdiagnose, Teamentwicklung 

Konfliktmanagement 

Konflikt & Kooperation / Unternehmensschädigendes Verhalten erkennen & verhindern / Wirtschaftsmediation 

Controlling 

Strategisches Controlling / Budgetierungsinstrumente / Kostenrechnung & Kostenrechnungssysteme

Öffentlich-rechtliches Sozialmanagement

Einführung in das öffentliche Recht / Kommunalrecht / Vergaberecht

Softskills II

Ethik in der Sozialwirtschaft / Geschäftsprozessmanagement 

Arbeitsrecht im Sozialmanagement 

Individualarbeitsrecht / Kollektivarbeitsrecht / Koalitionsrecht 

Forschungsmethodik 

Testverfahren I & II / Wissenschaftliches Publizieren

Marketing & Vertrieb im Sozialmanagement

Marketingmix & Strategisches Marketing / Vertriebsplanung & -steuerung / Vertriebssysteme & -organisation 

Schwerpunkt - Sie wählen ein Fach!

Betriebliche Gesundheitsföderung
Betriebliche Gesundheitsförderung I - Einführung 
Betriebliche Gesundheitsförderung II - Strukturen, Prozesse & Zugänge

Die Arbeitnehmervertretung
Das Betriebsverfassungsgesetz
Arbeitsgerichtsprozesse

HR-Psychologie
Work-Life-Balance
Personalpsychologie & Personalentwicklung

Sozialraummanagement
(Interne) Kommunikation, Außendarstellung & PR
Netzwerkbildung & Kommunalpolitik

Integratives Transformationsmanagement
Veränderungsmanagement
Methoden des Transformationsmanagements

Inklusion im Unternehmen
Die Unterstützung schwerbehinderter Mitarbeiter:innen im Betrieb
Berufliche Wiedereingliederung, Ergonomie & Mindestleistungsausgleich 

Entrepreneurship im Sozialmanagement I
Social Entrepreneurship 
Geschäftsmodellentwicklung im Social Entrepreneurship

Entrepreneurship im Sozialmanagement II
Social Entrepreneurial Leadership
Social Entrepreneurial Innovation

Personalauswahl & -beurteilung
Personalauswahl & -entwicklung mit Persönlichkeitstests
Assessment Center
Leistungsbeurteilung 

Projektarbeit

Schwerpunkt - Sie wählen zwei Fächer! 

Betriebliche Gesundheitsförderung
Betriebliche Gesundheitsförderung I - Einführung
Betriebliche Gesundheitsförderung II - Strukturen, Prozesse & Zugänge

Die Arbeitsnehmervertretung
Das Betriebsverfassungsgesetz, Der Betriebsrat - nicht nur ein Gegner
Arbeitsgerichtsprozesse

HR-Psychologie I
Work-Life-Balance
Personalpsychologie & Personalentwicklung

Sozialraummanagement
(Interne) Kommunikation, Außendarstellung & PR
Netzwerkbildung & Kommunalpolitik

Integratives Transformationsmanagement
Veränderungsmanagement
Methoden des Transformationsmanagements

Inklusion im Unternehmen
Die Unterstützung schwerbehinderter Mitarbeiter im Betrieb
Berufliche Wiedereingliederung, Ergonomie & Minderleistungsausgleich

Entrepreneurship im Sozialmanagement I
Social Entrepreneurship
Geschäftsmodellentwicklung im Social Entrepreneurship

Entrepreneurship im Sozialmanagement II
Social Entrepreneurial Leadership
Social Entrepreneurial Innovation

Instrumente der PE
Mitarbeitergespräche - motivierend, wirksam, nachhaltig
Coachin
360°-Feedback

Softskills III

Wirtschaftsmediation

Master-Thesis

Master-Thesis / Kolloquium 

Nach dem Studium beginnt die Karriere

Der Masterstudiengang Sozialmanagement vermittelt tiefgreifende Kenntnisse in den Managementgebieten. Am Ende des Studiums sind Sie dafür qualifiziert, eine selbstständige und verantwortungsvolle Führungstätigkeit im Sozialwesen zu übernehmen: In Modulen wie Unternehmensführung, Finanzierung und Konfliktmanagement werden Sie dafür unter anderem vorbereitet.

Aussichtsreiche Jobs warten auf Sie als Absolvent:in  zum Beispiel:
  • Leitung Soziale Betreuung

    Nach dem Masterstudium können Sie als Leiter:in einer Einrichtung der Sozialen Betreuung tätig werden, sofern Sie einschlägige Berufserfahrungen mitbringen. Etwa in einem Seniorenzentrum können Sie eine Führungstätigkeit übernehmen. Dort sind Sie für die bestmögliche psychosoziale Betreuung der Bewohner:innen zuständig. Außerdem wirken Sie am Konzept der Heimleitung mit und verantworten die Qualität der Therapie.

  • Einrichtungsleitung in der Jugendhilfe

    Ihre Managementkompetenzen können Sie als Leiter:in einer Jugendhilfeeinrichtung einsetzen. Zu Ihren Aufgaben dort zählen die Begleitung, Weiterentwicklung und Koordination der Kinder- und Jugendarbeit. Auch für die Personalführung und -entwicklung sind Sie zuständig sowie für die Zusammenarbeit mit Ämtern, Behörden, Schulen und weiteren Kooperationspartnern.

  • Controlling im Gesundheits- und Sozialwesen

    Als Controller im Gesundheits- und Sozialwesen können Sie nach dem Studium Sozialmanagement eine Stelle finden. In dieser Position erstellen Sie Reportings für Share- und Stakeholder und verantworten Erlös-, Leistungs-, Kosten- und Baukostencontrolling. Sie beantragen öffentliche Gelder und nehmen an Budgetverhandlungen mit Sozialleistungsträgern teil.

  • Entrepreneurship

    Haben Sie eine Idee für ein eigenes Unternehmen im Sozialwesen? Wollen Sie vielleicht eine Einrichtung für Migrant:innen, Kinder und Jugendliche mit Unterstützungsbedarf oder für Senior:innen eröffnen? Das Masterstudium Sozialmanagement bereitet Sie dafür vor. Einerseits erwerben Sie Kompetenzen im Management und in der Unternehmensführung. Außerdem belegen Sie Module im Bereich Entrepreneurship im Sozialwesen.

Karrieremöglichkeiten nach dem Fernstudium

Wer kann an der PFH studieren

Das brauchen Sie

Sie begeistern sich für ...
spannende Themen des Managements und Arbeitsrecht sowie für Inhalte der sozialen Arbeit.
Diese Qualifikation bringen Sie mit …
einen Bachelorabschluss mit 180 ECTS.

Das brauchen Sie nicht

Feste Orte und Zeiten
In unseren Fernstudiengängen wird Flexibilität gelebt. Sie können selbst entscheiden, wann Sie wo studieren.
NC ist keine Hürde
Bei uns stehen keine Noten, sondern Individuen im Mittelpunkt. Daher gibt es keinen NC.

Studien Highlights

Broschüre mit weiteren Infos zu

Studieninhalten, Prüfungen & Klausuren, Finanzierungsmöglichkeiten, Tipps zum Fernstudieren

Infomaterial anfordern

In nur 2 Minuten zum kostenlosen Infopaket

Infomaterial anfordern

Broschüre mit weiteren Infos zu

Studieninhalten, Prüfungen & Klausuren, Finanzierungsmöglichkeiten, Tipps zum Fernstudieren

Auszeichnungen und Akkreditierungen

Image
FernstudiumCheck Siegel
Image
Fernstudium-Direkt Siegel
Image
ZFU Zulassung Siegel

Experten in der PFH

FAQ – die häufigsten Fragen

Sozialmanager:innen nehmen Managementpositionen in sozialen Organisationen, Einrichtungen oder öffentlichen Verwaltungen wahr. Dabei kann es sich um große Wohlfahrtsverbände handeln oder kommunale Dienststellen, aber auch um Interessenverbände und Selbsthilfegruppen. Sie sind an der Schnittstelle von sozialer Arbeit und betriebswirtschaftlichen Erfordernissen tätig.

Die Rolle von Sozialmanager:innen ist bedeutend, da Kooperation und Organisation in sozialen Einrichtungen wichtig sind – und nur so kann Menschen geholfen werden. 

Der Begriff Manager:in taucht in unserem Alltag häufig auf – aber was tun Manager eigentlich? Laut Duden ist ein:e Manager:in eine leitende Person mit „weitgehender Verfügungsgewalt und Entscheidungsbefugnis eines Großunternehmens“. Außerdem gibt es eine zweite Bedeutung, und zwar: „geschäftlicher Betreuer von Kunstschaffenden, Berufssportler:innen o.Ä.“

Die Bezeichnung Manager ist inzwischen zu einem Sammelbegriff geworden, der auch oftmals an der falschen Stelle verwendet wird – zum Beispiel ist eine Führungskraft kein Manager. Denn der Managerin/dem Manager sind spezielle Aufgaben zugedacht; die sogenannten Managerkompetenzen. Damit sind Fähigkeiten gemeint in den Bereichen Planung, Organisation, Führung und Kontrolle.

Im Fernstudium Management werden Sie zum betriebswirtschaftlichen Allrounder ausgebildet, dem vielfältige Positionen offenstehen. Die im Studium erworbenen fachlichen, methodischen und persönlichen Kompetenzen befähigen Sie zur Übernahme von anspruchsvollen Positionen in Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung oder zu einer erfolgreichen selbstständigen Tätigkeit.

Bei einem Fernstudium wird aus der Ferne gelernt – das heißt, Studierende besuchen nicht den Campus, um dort an Seminaren und Vorlesungen teilzunehmen. Sie können an einem selbst gewählten Ort studieren, etwa in ihren heimischen vier Wänden. Es gibt im Fernstudium keine Anwesenheitspflicht, keinen Stundenplan, keine festen Lernzeiten und somit eine Menge Flexibilität. Die PFH stellt vielfältige und multimediale Lehrmaterialen für die Studierenden zur Verfügung. Auch die Betreuung durch Dozierende und Mitarbeitende ist stets möglich sowie ein Austausch zu den Kommiliton:innen. Mit einem großen Angebot interaktiver Online-Lehrveranstaltungen erleichtert die PFH darüber hinaus ihren Fernstudierenden das Lernen.

Einige Fernstudierende der PFH absolvieren ihr Studium im Ausland, inklusive schriftlicher Prüfungsleistungen. Und auch wer häufig auf Geschäftsreise um den Globus jettet, kann unterwegs studieren und Klausuren schreiben. Durch weltweite Kooperationen mit rund 150 Goethe-Instituten macht die PFH dies möglich: Im nächstgelegenen Goethe-Institut können Sie als Fernstudent:in ihre schriftlichen Prüfungen ablegen. In Ausnahmefällen können sie auch andere Institutionen aufsuchen. Wenn Sie sich kurzfristig oder auch langfristig im Ausland befinden, können Sie somit ihre akademische Laufbahn an der PFH weiter voranbringen.

Von dieser Flexibilität profitieren auch international tätige Unternehmen, die ihre Mitarbeitenden per Fernstudium weiterbilden möchten. Denn sie können ihre Angestellten parallel zu einem PFH-Fernstudium international einsetzen.

* gültig zum Studienstart Oktober 2022

Fragen – immer gerne

Ob persönlich, telefonisch oder digital – Wir freuen uns auf eine Nachricht von Ihnen. Kontaktieren Sie uns gerne unter:
Kontakt
Sie erreichen uns: Mo – Do 08:00 – 18:00 Uhr sowie Fr 08:00 - 16:30 Uhr
Contact us