Business Administration Fernstudium, MBA

Führen Sie Unternehmen zum Erfolg
 

iPad zum
Studienstart
sichern

Jetzt anmelden 

Career Coaching

Ihr Weg zu Ihrer Traumkarriere startet jetzt: Wir unterstützen Sie individuell bei Ihren Aufstiegsmöglichkeiten oder bei der Gründung Ihres eigenen Unternehmens.

Strukturierte Flexibilität

Strukturierte Flexibilität: Gestalten Sie Ort und Ablauf des Studiums so strukturiert und flexibel wie möglich, wie es zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

Beste Berufsaussichten

Viele unserer Absolvent:innen arbeiten in hochrangigen und eindrucksvollen Positionen in namhaften Unternehmen.

Management-Know-how als Türöffner

Mit Ihrem Studium haben Sie bereits viel erreicht, jetzt möchten Sie Ihre Businesskenntnisse perfektionieren? Das BWL-Fernstudium mit Abschluss Master of Business Administration (MBA) ermöglicht es Ihnen, dieses Ziel zu verfolgen und beruflich am Ball zu bleiben. Auch ohne ein wirtschaftswissenschaftliches Vorstudium eignen Sie sich hier in nur drei Semestern kompaktes BWL-Wissen an. 

Der Vorteil an diesem Studium: Sie vertiefen nicht nur Ihr Fachwissen zu ökonomischen Zusammenhängen, sondern eignen sich zusätzlich wichtige Tools für eine betriebswirtschaftlich orientierte Karriere an. Ein internationaler Kontext und ein hoher Praxisbezug bereiten Sie ideal auf künftige Businessherausforderungen vor – in gehobenen Positionen oder im Management. Mit einem individuell wählbaren Schwerpunkt entscheiden Sie selbst, wohin Ihr Weg Sie führt.  

Ihre Zulassung zum Studium 

Wenn Sie einen Bachelor mit 180 ECTS und bereits eine fachlich einschlägige Berufserfahrung vorweisen, kann Ihnen diese zusammen mit Ihrem akademischen Abschluss, die Zulassung zum Studium ermöglichen. Fachlich einschlägige Berufserfahrung können mit bis zu 30 ECTS bei der Zulassung berücksichtigt werden und so die Differenz zwischen Ihrem vorangegangen Studium ausgleichen.

Alternativ oder ergänzend bietet die PFH umfangreiche Brückenkurse an, die Sie bei fehlenden ECTS unterstützen. Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zusammen. Für Fragen und Angebote kontaktieren Sie das Team der Zulassung und Anerkennung unter zulassung@pfh.de.

Alle Fakten zum Studium

Studium

Master of Business Administration MBA 60 ECTS

Zulassung

Berufsqualifizierender Hochschulabschluss zzgl. mind. 1-jähriger qualifizierender Berufspraxis / Bei weniger als 240 ECTS können Sie unsere Brückenkurse belegen. 

Studiendauer

3 Semester

Studiengebühren

448 €/Monat
Prüfungsgebühr: 650 € (einmalig bei Thesisanmeldung)

Studienort

Onlinestudium,
Klausuren online und in allen Fernstudienzentren möglich

Studienstart

1. Januar,
1. April,
1. Juli,
1. Oktober

 

Studieninhalte

Ob praxisnahe Projekte, abwechslungsreiche Schwerpunkte oder spannende Module – im Studium werden Sie umfassend für Ihre Karriere ausgebildet. Sehen Sie hier, welche Inhalte auf Sie warten.

Kurzzusammenfassung

Unternehmensführung
Wissensmanagement / Organisationsentwicklung

Internal and external Accounting
Nationale und internationale Rechnungslegung / Kostenrechnung / Kostenrechnungssysteme / Handels- und Gesellschaftsrecht

Internationales Marketing/Vertrieb
Marketingmix / Strategisches Marketing / Vertriebsplanung und -steuerung / Vertriebssysteme und -organisation

International Management
International Human Resources Management / Internationale Unternehmensbeziehungen / Systemische Strategieentwicklung und -implementierung

Soft Skills
Teamwork, Teamdiagnose, Teamentwicklung

Controlling
Investitions- und Finanzcontrolling / Performance Measurement / Strategisches Controlling

Wahlpflichtmodul (ein Themenbereich ist zu wählen)

- Corporate Finance
- Accounting
- Logistikmanagement
- Education Management
- E-Business
- Gesundheitsmanagement
- Handelsmanagement
- Industrielles Management
- Tourismus- und Sportmanagement
- Angewandte Wirtschaftspsychologie
- Advanced Entrepreneurship

International Economics
Makro- und Mikroökonomik / Wirtschaftspolitik / Emerging Markets

Master-Thesis und Kolloquim

Nach dem Studium beginnt die Karriere

Individuelle Schwerpunkte und praxisorientierte Projektarbeiten bieten zukünftigen Führungskräften die bestmögliche Vorbereitung auf ihre Karriere.
Ein wirtschaftswissenschaftliches Studium an der PFH Göttingen ist die ideale Basis für Ihre Laufbahn im Management. Der Studiengang vermittelt Ihnen wertvolle betriebswirtschaftliche Grundlagen, etwa für die Bereiche Unternehmensführung, Controlling und Marketing. Zusätzlich werden Soft Skills wie Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke trainiert.

Aussichtsreiche Jobs warten auf Sie als Absolvent:in  zum Beispiel in diesen Bereichen:

  • Accounting

    Im Bereich Accounting  beherrschen Sie die Vorschriften zur Rechnungslegung nach IFRS im Einzel- und Konzernabschluss. Ferner verstehen Sie die systemtechnischen Grundlagen sowohl zur Erstellung eines Einzelabschlusses als auch zur Erstellung eines Konzernabschlusses. Dies gilt ebenso für die organisatorischen Maßnahmen, die die zeit- und qualitätsgerechte Anfertigung eines Konzernabschlusses unterstützen.

  • Angewandte Wirtschaftspsychologie

    Die erfolgreiche Tätigkeit einer Unternehmung bedarf umfassender Kenntnisse im Bereich der Mitarbeiterführung und -gewinnung. Insbesondere die Mitarbeitermotivation hat einen großen Einfluss auf die Unternehmensproduktivität und bekommt in der Praxis einen dementsprechend hohen Stellenwert zugeschrieben. Von ebenso entscheidender Bedeutung sind Mitarbeiterbindung sowie das rechtzeitige Erkennen und Vermeiden von Verhalten, welches für die Unternehmung schädlich ist. Um qualifizierte Mitarbeiter, die die geschäftliche Tätigkeit erfolgreich mitgestalten können, im "Kampf um die Talente" überhaupt erst zu finden, bedarf es eines hochwirksamen Personalmarketings.

  • Corporate Finance

    Im Corporate Finance sind Sie unter anderem für Planungsrechnungen zuständig sowie für die Unternehmensfinanzierung. Zudem erhalten Sie vertiefendes Know-how zu den Instrumenten des Corporate Financial Managements. In Abläufe bei Unternehmensbewertungen im Hinblick auf wettbewerbs- und kartellrechtliche Erfordernisse als auch Fusionen und Übernahmen sind Sie involviert.

  • E-Business

    Unter dem Begriff E-Business fasst man eine Vielzahl moderner und zukunftsträchtiger Geschäftsmodelle zusammen, denn nicht nur der Onlinehandel boomt. Sie sind internetaffin und finden Online-Unternehmen spannend? Technologien und technische Anwendungen sind genau Ihr Thema? Dann bereiten Sie sich im E-Business auf eine grandiose Zukunft vor!

  • Education Management

    Im Education Management beschäftigen Sie sich mit dem Feld der Personalentwicklung. Mit dem Master in BWL qualifizieren Sie sich dort für eine führende Tätigkeit mit Personalverantwortung. Ein erfolgreiches Education Management dient dazu, die Leistung der Mitarbeitenden zu steigern und ihnen den Aufstieg in der Unternehmenshierarchie zu ermöglichen. 

  • Entrepreneurship

    Entrepreneurship beschreibt das Unternehmertum, das nicht nur für Unternehmensgründer, bestehende Unternehmer, sondern auch für Angestellte immer mehr in den Fokus rückt. Sie finden Themen wie Gründungen und Unternehmensaufbau spannend? Sie träumen von Selbstständigkeit oder möchten mit unternehmerischen Denkstrukturen aktiv für das Wachstum anderer sorgen? Dann sollten Sie darüber nachdenken, sich nach dem Master in BWL als Entrepreneur selbstständig zu machen.

  • Handelsmanagement

    Handelsunternehmen stellen in Deutschland und international einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor dar. Infolgedessen bietet dieser Bereich mit seinen verschiedenen Tätigkeitsschwerpunkten eine große Zahl von Arbeitsplätzen. Im Handelsmanagement sind Sie für die Steuerung und Führung eines Handelsunternehmens zuständig. 

Karriereaussichten

Wer kann an der PFH studieren

Das brauchen Sie

Sie begeistern sich für...
Unternehmensführung oder International Management sowie vertiefende Managementbereiche wie z.B. Controlling.
Diese Qualifikation bringen Sie mit…
berufsqualifizierender Hochschulabschluss sowie ein Jahr Berufspraxis.

Das brauchen Sie nicht

Feste Orte und Zeiten
In unseren Fernstudiengängen wird Flexibilität gelebt. Sie können selbst entscheiden, wann Sie wo studieren.
NC ist keine Hürde
Bei uns stehen keine Noten, sondern Individuen im Mittelpunkt. Daher gibt es keinen NC.

Studien Highlights

Broschüre mit weiteren Infos zu

Studieninhalten, Prüfungen & Klausuren, Finanzierungsmöglichkeiten, Tipps zum Fernstudieren

Infomaterial anfordern

In nur 2 Minuten zum kostenlosen Infopaket

Infomaterial anfordern

Broschüre mit weiteren Infos zu

Studieninhalten, Prüfungen & Klausuren, Finanzierungsmöglichkeiten, Tipps zum Fernstudieren

Auszeichnungen und Akkreditierungen

Image
FernstudiumCheck Auszeichnung
Image
Fernstudium Direkt Siegel
Image
ZFU Zulassung Siegel

Experten in der PFH

FAQ – die häufigsten Fragen

Ein Master of Business Administration (MBA) unterscheidet sich unter anderem vom Master of Arts (M.A.) Master of Science (M.Sc.), oder Master of Engineering (M. Eng.). MBA ist also die Bezeichnung für den erworbenen akademischen Grad.

Ein MBA-Programm ist überwiegend als generalistisches Managementstudium konzipiert. Dadurch sollen alle wesentlichen Managementfunktionen abgedeckt werden. Eingeschränkt sind Spezialisierungen zulässig. Gedacht ist es insbesondere für Menschen, die zuvor als z.B. als Jurist:in tätig waren, Natur- und Geisteswissenschaftler:innen, Mediziner:innen oder Ingenieur:innen und sich weiterbilden wollen, um in Managementpositionen zu arbeiten. Gelegentlich richtet sich das Studium auch an Betriebswirte, die sich im ersten Studium mit anderen Schwerpunkten beschäftigt haben.

Während des MBA-Studiums an der PFH lernen Sie einerseits Grundlagenthemen aus der BWL kennen, wie Unternehmensführung oder International Management. Zudem erwerben Sie Kompetenzen in vertiefenden Managementbereichen wie International Economics oder Controlling. Somit erhalten Sie praxisorientiertes Handwerkszeug für eine betriebswirtschaftlich-orientierte Tätigkeit. Neben Führungs- und Managementfähigkeiten werden auch fachliches Wissen und interkulturelle Kompetenzen vermittelt.

Bei einem Fernstudium wird aus der Ferne gelernt – das heißt, Studierende besuchen nicht den Campus, um dort an Seminaren und Vorlesungen teilzunehmen. Sie können an einem selbst gewählten Ort studieren, etwa in ihren heimischen vier Wänden. Es gibt im Fernstudium keine Anwesenheitspflicht, keinen Stundenplan, keine festen Lernzeiten und somit eine Menge Flexibilität. Die PFH stellt vielfältige und multimediale Lehrmaterialen für die Studierenden zur Verfügung. Auch die Betreuung durch Dozierende und Mitarbeitende ist stets möglich sowie ein Austausch zu den Kommiliton:innen. Mit einem großen Angebot interaktiver Online-Lehrveranstaltungen erleichtert die PFH darüber hinaus ihren Fernstudierenden das Lernen.

Fragen – immer gerne

Ob persönlich, telefonisch oder digital – Wir freuen uns auf eine Nachricht von Ihnen. Kontaktieren Sie uns gerne unter:
Kontakt
Sie erreichen uns: Mo – Do 08:00 – 18:00 Uhr sowie Fr 08:00 - 16:30 Uhr
Contact us